Wert
Mein USP :-)
Was rechtfertigt mich, ein wenig mit zu schwätzen?
Inflation im Nahverkehr
Auch in frostigen Zeiten schmilzt der Geldwert wie der Schnee in der Frühlingssonne.
Unternehmertagebuch #114 – Inspiration und Impulse
Inspiration und Impulse, die wichtigsten Fähigkeiten eines Unernehmers!
Moral & Ethik vor Werte & Tugend ???
Das große Missverständnis: Moral heißt “als guter Menschen den gemeinsamen Werten und Tugend folgend zu handeln”. Aber das ist eine Falle.
Sein und Zeit
Hatte gestern eine interessante Diskussion mit Detlev, über Kommunikation im Internet. Es scheint, dass etwa 1% der Leute schreiben, 9% kommentieren und 90% entweder nur lesen oder überhaupt nicht lesen....
Parteien, Piraten und Parteiprogramme – Hilfe!
Den Piraten wurde immer vorgeworfen, dass sie kein Programm haben. Und was machen sie jetzt? Sie machen sich eines. Das ist nach meiner Meinung ein Fehler! Wenn eine wirklich alternative...
Die Zeit ist mein kostbarstes Gut …
Zurzeit merke ich das so richtig. Eile ich doch von Termin zu Termin. Irgendwie habe ich zurzeit kaum mehr Luft, mich mal für mich und mit mir selbst zu beschäftigen....
Interview mit Rupert Lay
Habe mich sehr gefreut, das Interview meines Mentors zu lesen.
Was ich nicht mag … #11 Gutscheine und...
Zurzeit ist wieder der Rabatt- und Gutschein-Wahnsinn angesagt. Fast täglich bekomme ich Post mit Sonderangeboten. Der Zeitung liegen Werbebeilagen mit Gutscheinen oder Rabattversprechen bei. Von Bekleidungs-, Sport-, Möbel- und Spezialgeschäften...
Konkurrenz
Neulich sah ich eine Fernsehsendung über Japanische Zwillinge, die beide einen Hochschulabschluss hatten. Der eine der beiden arbeitet in Tokyo, der andere in Shanghai. Der Tenor war, dass in China...
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
15. September 2017
Was rechtfertigt mich, ein wenig mit zu schwätzen?
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
23. Januar 2017
Auch in frostigen Zeiten schmilzt der Geldwert wie der Schnee in der Frühlingssonne.
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
16. März 2016
Inspiration und Impulse, die wichtigsten Fähigkeiten eines Unernehmers!
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
17. Oktober 2014
Das große Missverständnis: Moral heißt "als guter Menschen den gemeinsamen Werten und Tugend folgend zu handeln". Aber das ist eine Falle.
paper-1990111_1920
Von HPK –
11. April 2013
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
25. November 2012
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
14. November 2012
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
6. Juli 2012
Habe mich sehr gefreut, das Interview meines Mentors zu lesen.
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
19. August 2011
paper-1990111_1920
Von cw –
23. November 2010

Weitere Beiträge

paper-1990111_1920
Mein USP :-)
Von Roland Dürre –
15. September 2017
Was rechtfertigt mich, ein wenig mit zu schwätzen?
paper-1990111_1920
Inflation im Nahverkehr
Von Roland Dürre –
23. Januar 2017
Auch in frostigen Zeiten schmilzt der Geldwert wie der Schnee in der Frühlingssonne.
paper-1990111_1920
Unternehmertagebuch #114 – Inspiration und Impulse
Von Roland Dürre –
16. März 2016
Inspiration und Impulse, die wichtigsten Fähigkeiten eines Unernehmers!
paper-1990111_1920
Moral & Ethik vor Werte & Tugend ???
Von Roland Dürre –
17. Oktober 2014
Das große Missverständnis: Moral heißt "als guter Menschen den gemeinsamen Werten und Tugend folgend zu handeln". Aber das ist eine Falle.
paper-1990111_1920
Sein und Zeit
Von HPK –
11. April 2013
paper-1990111_1920
Parteien, Piraten und Parteiprogramme – Hilfe!
Von Roland Dürre –
25. November 2012
paper-1990111_1920
Die Zeit ist mein kostbarstes Gut …
Von Roland Dürre –
14. November 2012
paper-1990111_1920
Interview mit Rupert Lay
Von Roland Dürre –
6. Juli 2012
Habe mich sehr gefreut, das Interview meines Mentors zu lesen.
paper-1990111_1920
Was ich nicht mag … #11 Gutscheine und Rabattschlachten
Von Roland Dürre –
19. August 2011
paper-1990111_1920
Konkurrenz
Von cw –
23. November 2010
SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche