Service
Aus dem Leben eines Radfahrers – EINKAUFEN
Neue Serie, weil mir aktive Mobilität wichtig ist.
“Über SMSen und sonstige Tragödien” oder “Schönes neues...
Heute Nacht im Zelt wurde ich neun mal geweckt. Zwischen 3 und 4 in der früh. Durch eine Reihe von SMS, die mich eigentlich am Samstag Nachmittag hätten erreichen sollen....
“Ohrakel, Amarik und die lieben Toiletten …” oder...
Immer wenn ich mit der Bahn AG unterwegs bin, mache ich "Zugfahrtentdeckungen". Da genügt schon die kurze Strecke von München Hbf nach Nürnberg Hbf, wie am Freitag, den 6. August...
Der Moment der Wahrheit
Wissen Sie, was das Gemeine an Kunden ist? Kunden bemessen ihre Zufriedenheit mit der Dienstleistung eines Unternehmens niemals fair.
Braucht man in der Krise keine Autos zu...
Heute las ich in der Süddeutschen Zeitung, dass der Volvo-Händler Kroymanns, der im März in Insolvenz ging, seinen Geschäftsbetrieb schließen wird. Da wir dort einen Volvo geleast haben, dessen Leasing-Vertrag...
Rolling Home – die kleinen Probleme mit der...
Gestern war ein guter Tag. Den Vormittag im Zug konnte ich exzellent zum Aufarbeiten nutzen. Dann habe ich Reinhard Kraasch, meinen Mentor bei Wikipedia, das erste Mal persönlich getroffen und...
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
15. April 2017
Neue Serie, weil mir aktive Mobilität wichtig ist.
paper-1990111_1920
Von Sabine Sammer –
3. Februar 2010
Wissen Sie, was das Gemeine an Kunden ist? Kunden bemessen ihre Zufriedenheit mit der Dienstleistung eines Unternehmens niemals fair.
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
10. Februar 2009

Weitere Beiträge

paper-1990111_1920
Aus dem Leben eines Radfahrers – EINKAUFEN
Von Roland Dürre –
15. April 2017
Neue Serie, weil mir aktive Mobilität wichtig ist.
paper-1990111_1920
“Über SMSen und sonstige Tragödien” oder “Schönes neues (Kommunikations-)Zeitalter”
Von Roland Dürre –
29. August 2010
paper-1990111_1920
“Ohrakel, Amarik und die lieben Toiletten …” oder “Zugfahrtentdeckungen”
Von Roland Dürre –
8. August 2010
paper-1990111_1920
Der Moment der Wahrheit
Von Sabine Sammer –
3. Februar 2010
Wissen Sie, was das Gemeine an Kunden ist? Kunden bemessen ihre Zufriedenheit mit der Dienstleistung eines Unternehmens niemals fair.
paper-1990111_1920
Braucht man in der Krise keine Autos zu verkaufen?
Von ee –
27. August 2009
paper-1990111_1920
Rolling Home – die kleinen Probleme mit der Eisenbahn
Von Roland Dürre –
10. Februar 2009
SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche