Gleichstellung
Regelschule für Flüchtlinge
Würde so manche Probleme lösen.
Männer unter sich…
Tja – wenn man sich auf Frauen verlässt, ist man schon verlassen! Das war schon immer so und wird auch immer so bleiben…
ERGO und die Nutten
“Da soll Ergo seinen besten Vertriebsleuten bei einem rauschenden Fest ein wenig Sex gegönnt haben. Und alle empören sich.”
“Schönsein ist noch erlaubt” oder “Gleichstellungsgesetz”
Von Benachteiligung wegen Hässlichkeit weiß das Gesetz nichts. Unser Gesetz hat offensichtlich eine Schönheitslücke.
Radiophilosophie #011 – WORTETHIKMINISTERIUM.
Wie übersetzen Sie das Wort diskriminieren? Wahrscheinlich mit herabsetzen. Tatsächlich bedeutete es einmal unterscheiden. Das tut es immer noch in der Diskriminanzanalyse. Dort werden keine Zahlen niedergemacht, sondern fein unterschieden....
paper-1990111_1920
Von six –
9. Januar 2016
Würde so manche Probleme lösen.
paper-1990111_1920
Von Klaus Hnilica –
7. Juni 2012
Tja - wenn man sich auf Frauen verlässt, ist man schon verlassen! Das war schon immer so und wird auch immer so bleiben...
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
30. Mai 2011
"Da soll Ergo seinen besten Vertriebsleuten bei einem rauschenden Fest ein wenig Sex gegönnt haben. Und alle empören sich."
paper-1990111_1920
Von kjg –
27. September 2009
Von Benachteiligung wegen Hässlichkeit weiß das Gesetz nichts. Unser Gesetz hat offensichtlich eine Schönheitslücke.
paper-1990111_1920
Von GRÜNSIX –
8. März 2009

Weitere Beiträge

paper-1990111_1920
Regelschule für Flüchtlinge
Von six –
9. Januar 2016
Würde so manche Probleme lösen.
paper-1990111_1920
Männer unter sich…
Von Klaus Hnilica –
7. Juni 2012
Tja - wenn man sich auf Frauen verlässt, ist man schon verlassen! Das war schon immer so und wird auch immer so bleiben...
paper-1990111_1920
ERGO und die Nutten
Von Roland Dürre –
30. Mai 2011
"Da soll Ergo seinen besten Vertriebsleuten bei einem rauschenden Fest ein wenig Sex gegönnt haben. Und alle empören sich."
paper-1990111_1920
“Schönsein ist noch erlaubt” oder “Gleichstellungsgesetz”
Von kjg –
27. September 2009
Von Benachteiligung wegen Hässlichkeit weiß das Gesetz nichts. Unser Gesetz hat offensichtlich eine Schönheitslücke.
paper-1990111_1920
Radiophilosophie #011 – WORTETHIKMINISTERIUM.
Von GRÜNSIX –
8. März 2009
SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche