Utb – Palermo #12 Rückblick

Im Abstand von ein paar Tagen denke ich wieder mal gerne an unsere Reise zurück.

Es sind immerhin 600 Kilometer geworden. Die Strecke von Salerno nach Messina sind wir komplett geradelt.

Auf Sizilien haben wir dann die Strecke von Messina nach Cefalù mit dem Zug abgekürzt und hatten dann noch eine wunderschöne Etappe von Cefalù nach Palermo.

Ein paar Sachen haben mich überrascht. Mir war nicht bewusst, dass Sizilien die größte Insel im Mittelmeer ist. Größer als Sardinien, aber auch Korsika, Zypern oder Kreta. Auffällig auch die hohen Spritpreise in Italien. So ist der Diesel um ca. 25 bis 30 Cent pro Liter teuerer als in Deutschland. Das gilt auch für Benzin, scheint aber am Fahrverhalten der Italiener auch nichts zu ändern.

Und dann die besondere Faszination von Sizilien. Die Mischung zwischen Morbidität und Aufbruchstimmung. Die Schönheit der Landschaft, die Art das Leben zu Führen. Das alles hat uns fasziniert.

Hier noch ein paar besondere Bilder von unserer Reise …

RMD

Share on twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Suche

Kategorien
  • Englisch
  • Deutsch

Aktuelle Umfrage

Wie würden Sie die EURO-Krise meistern?

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...

Mein digitaler Alltag.

Jetzt mach ich 50 Jahre IT - und bin im Haushalt eine 4.0 - Pflaume.
SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche