so oder so?!

Wir haben die Wahl. Weitermachen oder Weiterleben?

Ein Fundstück aus dem Internet:

Dazu gab es zwei Meinungen:

A)
Wenn sich dieses Mem durchsetzt, kann man Deutschland in einer Woche zuschließen.
Die Begründung scheint evident. Weil unser System dann sehr schnell nicht mehr funktionieren wird.

B)
Wenn sich dieses Mem durchsetzt, haben Eure Kinder und deren Kinder auch eine Chance, von der Erde weiterhin genährt zu werden.

? Mit der Begründung: Als wenn der Konsumwahn zu irgendetwas anderem führt als „weg von uns selbst“? Wir sind Natur!

Wir haben die Wahl!

Sie scheint einfacher als sie ist.

Warum eigentlich?

Ich werde dann an Sylvester, wenn die Raketen fliegen, darüber nachdenken. Fürs neue Jahr.

RMD

Share on twitter
Twitter

2 Antworten

  1. Lieber Roland,
    ich denke, das Mem ist umso wichtiger, wie wir als Referenz für die aufstrebenden Staaten dieser Welt dienen. Es gibt ja keinen Grund dafür, dass z.B. der Durchschnittschinese unsere Welt weniger als wir verschmutzen darf. Beim Co2-Ausstoß hängen wir ihn locker ab.
    Sind wir also bei der Zerstörung behutsamer, haben wir auch gute Argumente gegenüber anderen Ländern. Somit besteht die Chance auf eine Multiplikation unserer Bemühungen.
    LG
    Guido

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Suche

Kategorien
  • Englisch
  • Deutsch

Aktuelle Umfrage

Wie würden Sie die EURO-Krise meistern?

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...
Bye bye Frieden.

Bye bye Frieden.

KRIEG 2020: Die stillende Mutter am Bildschirm im Home-Office steuert die Drohne, die irgendwo auf der Welt unsere Feinde vernichtet.
Die Teekanne und der Frieden.

Die Teekanne und der Frieden.

Das folgende Video hat der Schweizer Rundfunk (SRF Kultur) produziert. Ich könnte es mir gut als Lehrstoff für den Ethik-Unterricht…

Weltschmerz am Sonntag!

Offener Brief an einen Freund.
SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche