Frohe Weihnacht (2018)

Die meisten von uns kennen die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens.

In dieser Geschichte geht es darum, dass Weihnacht den alten Geizkragen Scrooge von seiner Hartherzigkeit heilt. Was für ein schöner Weihnachtsgeist! Und wer von uns hatte nicht schon mindesten einmal beim Hören oder Erleben dieser Geschichte Tränen in den Augen.

So wäre mein Wunsch, dass Weihnachten die Leiden der alten “weißen Männer und Frauen” heilen möge. Ob sie jetzt Seehofer oder Trump heißen.

In diesem Sinne wünsche ich uns allen für 2019 Frieden und Weisheit!

Für heute Abend aber zuerst Mal eine frohe Weihnacht! Und am 31. Dezember einen guten Rutsch! Und immer alles Liebe, Gute und Schöne für Euch alle!

RMD

Share on twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Suche

Kategorien
  • Englisch
  • Deutsch

Aktuelle Umfrage

Wie würden Sie die EURO-Krise meistern?

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...
Korona - ein Resumée

Korona - ein Resumée

Die Corona-Krise hat ihre Ursache in der komplexen Todesspirale, in der wir unseren Planet gebracht haben. Sie ist Teil des…
Bye bye Frieden.

Bye bye Frieden.

KRIEG 2020: Die stillende Mutter am Bildschirm im Home-Office steuert die Drohne, die irgendwo auf der Welt unsere Feinde vernichtet.

RUPERT LAY LESEBUCH

Die Ethik der Biophiolie für Entscheiden und Handeln.[:en]Die Ethik der Biophilie für Entscheiden und Handeln.
SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche