Dr. Herles bei InterFace – 60 Jahre Bundesrepublik

HerlesIF1Es war sehr heiß gestern Abend bei InterFace. Trotz besten Biergartenwetters war der Vortrag von Dr. Wolfgang Herles im IF-Forum recht gut besucht.

Und Wolfgang Herles heizte den Zuhörern weiter ein. Es war ein Vortrag, der alle Zuhörer zum Nachdenken brachte. Immerhin begleitet Dr. Herles das politische Leben in Bonn und Berlin seit vielen Jahren – und eine Reihe seiner Aussagen waren da doch recht pessimistisch.

So bewirkte die Skepsis von Dr. Herles eine heiße Diskussion. Nach dieser gab es einen optimistischen und Mut machenden Ausklang bei ein klein wenig Fingerfood und kühlen Getränken.

In Kürze finden Sie an dieser Stelle einen Bericht von Edwin Ederle  (E2E), der die wichtigsten Aussagen zusammen fassen wird.

IF-Blog bitte noch um ein wenig Geduld.

Danke!

RMD

Share on twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Suche

Kategorien
  • Deutsch

Aktuelle Umfrage

Wie würden Sie die EURO-Krise meistern?

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...
Was sind die Ursachen für "Thüringen"?

Was sind die Ursachen für "Thüringen"?

Nur noch ein Viertel der Menschen hat in Thüringen bürgerliche Parteien gewählt. Diese sitzen auf dem hohen Ross.
Widersprüche bei der Widerspruchslösung

Widersprüche bei der Widerspruchslösung

Das ganze Gesundheitssystem muss neu gedacht werden.

Quo vadis - Germania?

Düstere Zukunft: Es sieht wirklich nicht mehr gut aus. Dank wem?
SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche