Das erste PM-Camp in der Schweiz

Programmpmcamp14zrhDiese Woche war es endlich so weit – das erste PM-Camp in der Schweiz hat stattgefunden. Ich war dabei – und es war ein wunderschönes Erlebnis.

Die meisten Teilnehmer kamen aus der Schweiz, so habe ich ganz viele Menschen neu kennen gelernt. Auf der Veranstaltung fühlte ich mich sehr wohl. Irgendwie war mir vieles sehr vertraut und erinnerte mich an unsere Workshops bei RISE in der Hochschule St. Gallen.

🙂 PM-Camp stand diesmal nicht nur als Abkürzung für Projekt Management Camp sondern auch für Premium Camp.

Denn in Zürich war alles Premium – der Ort an dem es stattgefunden hat, die Art und Weise wie die Menschen miteinander umgingen, die Qualität der Sessions, das Essen, die Party am Freitag Abend und die Abschlussveranstaltung …

Veranstaltungsort war das “25hours”, ein Boutiquehotel in Zürich West. Dort hatten wir eine wirklich kreative Umgebung mit viel Freiraum für innovativen Austausch.

orgateampmcamp14rhSo darf das Team um Silvio, Christian, Toni und Matthias so richtig mit seiner Veranstaltung zufrieden sein. Ihr habt das ganz toll gemacht! Vielen Dank!

Gleich zum Start am Freitag Morgen zog Mischa Ranseyer (hier seine Folien) mit seiner Keynote zum “Management im 21. Jahrhundert” das Auditorium in seinen Bann.

Inspiriert von Mischa’s Thesen ging es dann hinein in viele sehr bunte und spannende Sessions.

Natürlich war ich da auch dabei, es macht einfach zu viel Spaß Themen aus anderen Sessions aufzugreifen und in einer eigenen Veranstaltung gedanklich zu verlängern und erweitern.

Sessionpmcamp14zrhZürich war der Start ins PM-Camp-Jahr 2014. Zum Auftakt hatten wir ein PM-Camp, bei dem es den 50 Teilnehmern vor allem um Qualität ging. Als ob das Motto “Klein aber fein” gewesen wäre.

Jetzt geht es Schlag auf Schlag weiter:

Die nächsten PM-Camps finden statt in Stuttgart (9. und 10. Mai 2014), Berlin (20. bis 22. Juni 2014) und Bad Homburg (PM Camp Rhein-Main am 26. bis 28. Juni 2014). Dann feiert in München das erste bayerische PM-Camp vom 25. bis 26. Juli 2014 seine Premiere.

ZerstörungWien ist noch nicht terminiert, im November wird dann das PM-Camp-Jahr 2014 mit dem großen PM-Camp DACH in Dornbirn (20. bis 22. November)
abgeschlossen.

Wenn möglich, werde ich bei den meisten PM-Camps dabei sein. Auf jeden Fall in Stuttgart, Berlin, München und Dornbirn. Und da würde ich mich natürlich sehr freuen, wenn ich da viele Freunde treffen würde.

Wer also neugierig geworden ist und gerne mal auf ein PM-Camp für Projekt Management gehen will und sein Wissen zu Management, Unternehmertum und Gestaltung von Zukunft teilen und mehren will – und das gemeinsam mit richtig viel Spaß und in hohem Tempo und für verblüffend wenig Geld – der darf mich gerne ansprechen.

Ich stehe immer zur Verfügung, für weitere allgemeine Informationen genauso für ganz persönliche Fragen. Und in IF-Blog gibt es übrigens auch schon eine Reihe von Artikeln, die zu PM-Camp und barcamps allgemein berichten. Dazu müsst Ihr einfach hier im Blog nach “barcamps und PM-Camp” suchen.

Und dann bis baldiges Wiedersehen auf einem unserer Barcamps!

RMD

P.S.
Hier noch ein paar Impressionen vom Wochenende:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Und in Twitter findet Ihr noch viel mehr zum schönen PM-Camp in Zürich – einfach den Hashtag suchen: #pmcamp14zhr

8 Antworten

  1. Roland, Du bist doch sonst so heftig gegen Werbe-Plumpheiten wie “Premium”. Wie kommt’s, dass Du das beim Premium Camp ganz anders siehst? Kann es sein, dass die “Strategische Moral” am besten funktioniert, wenn man die Leute mag, die einen hereinlegen?

  2. Nur 13% der Deutschen verstehen Ironie (hat mir einmal ein Kunde gesagt und die haben immer recht). Tut mir leid um Deine gute Absicht, Roland. Ich bin bei den 87 anderen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Suche

Kategorien
  • Englisch
  • Deutsch

Aktuelle Umfrage

Wie würden Sie die EURO-Krise meistern?

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...

Einladung: Vortrag "post-digital" am 6. Mai 2019, München, Hotel Eden-Wolff nahe Hauptbahnhof

Zeitenwende: Das Ende der digitalen Welt? Inspiration und Impulse zur post-digitalen Gesellschaft!

Zeitenwende: Das Ende der digitalen Welt?

Was passiert, wenn das digitale Zeitalter zu Ende geht

Meetings & Tagungen!? (Unternehmertagebuch #130)

Vor lauter Meetings kommt man oft nicht mehr zum Arbeiten. Tagungen, auf die man muss, bringen es nicht.
SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche