Frohe Weihnacht!

Auf dem Bild sehen wir zwei afrikanische Schulkinder auf ihrem Weg zur Schule. Sie gehen immer in Gruppen, um sich vor den alltäglichen Gefahren Afrikas zu schützen.


Das Bild hat Birungi Namuyingo Edith aus Uganda gemalt. Birungi und ihre Freunde im Waisenhaus können auch Hilfe von außen gut gebrauchen.


Nathan Kurz, Operations und CSR Manager von IF-Localization, hält den Kontakt zu Birungi. Er unterstützt die Hilfsorganisation „Kyosiga Community Christian Association for Development” (KACCAD) seit einigen Jahren aktiv.

Als internationaler Helfer verfolgt er das Ziel, die Lebensqualität unterprivilegierter Menschen durch die gezielte Förderung einkommens- und gesundheitsfördernder Projekte zu verbessern. Das Waisenhaus, in dem Birungi lebt, ist ein Projekt der ugandischen Hilfsorganisation unter heimischer Leitung.


Birungi’s Bild zeigt mir, wie unsere Freunde von IF-Localization auch im sozialen Bereich erfolgreich wirken. Ich sehe dies als Verpflichtung für mein Handeln.


Das ganze Team von IF-Blog wünscht Ihnen eine schöne Weihnacht und ein gutes neues Jahr 2012! Vielen Dank für das Lesen unserer Artikel!


RMD

P.S.
Nathan Kurz zeigt in einem kurzen Videos Bilder von Afrika und seiner Arbeit. Das Video findet sich auf Youtube.

Share on twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Suche

Kategorien
  • Englisch
  • Deutsch

Aktuelle Umfrage

Wie würden Sie die EURO-Krise meistern?

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...
Was sind die Ursachen für "Thüringen"?

Was sind die Ursachen für "Thüringen"?

Nur noch ein Viertel der Menschen hat in Thüringen bürgerliche Parteien gewählt. Diese sitzen auf dem hohen Ross.
Widersprüche bei der Widerspruchslösung

Widersprüche bei der Widerspruchslösung

Das ganze Gesundheitssystem muss neu gedacht werden.

Quo vadis - Germania?

Düstere Zukunft: Es sieht wirklich nicht mehr gut aus. Dank wem?
SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche