Ankündigung: IF-Forum am 21. Juni 2012 – Frau Susanne Hofmann

2012 ist das verbindende Thema unserer Vorträge bei der InterFace AG:

Nachhaltig (über-)leben.

Frau Susanne Hofmann vom Tölzer Kasladen wird dazu am am 21. Juni im IF-Forum sprechen. Der Titel ihres Vortrages wird sein:

Qualität vor Quantität.
Wie man gute Nahrungsmittel herstellen sollte!

Hier die Vita von Frau Hofmann:

Bereits als sie elf Jahre alt war, zeigte sich, dass Käse Susanne Hofmanns Beruf und Berufung ist. Sie konnte beim damals berühmtesten französischen Käsekenner alle Sorten des Käsemenüs benennen.

1972 gründete die Familie Hofmann den „Tölzer Kasladen“, 1984 (dem Gründungsjahr der InterFace AG) eröffnete Frau Hofmann ihre eigene Filiale auf dem Münchner Viktualienmarkt.

Heute leitet sie mit ihrem Bruder den Tölzer Kasladen und bietet in mehreren Geschäften über hundertfünfzig hochwertige, handwerklich hergestellte Käsesorten an, die in der eigenen Reiferei veredelt werden. Abnehmer sind die europäische Spitzengastronomie, das Kreuzfahrtschiff „MS Europa“ sowie zahlreiche “Events”. Als eine von wenigen Frauen gehört sie der französischen Käsegilde an und wurde 1997 zum Ritter und „Maître Fromager“ geschlagen.

Die Inhalte ihres Vortrages werden sein:

  • Der Ursprung des Traditionskäse
  • Die Entwicklung bis Heute
  • Wie genieße ich nachhaltig und
  • Eine Kritik der industriellen Produktion von Nahrungsmitteln

Frau Hofmann begleitet zahlreiche Qualitätsprüfungen für Käse in der Schweiz, Frankreich sowie in Deutschland und ist Leiterin der Käseakademie. Jährlich organisiert Sie das von ihr gegründete Käsefestival in Bad Tölz.

Hier sehen Sie Frau Hofmann in ihrem Kasladen.

Der Vortrag findet wie immer in der Seminarzone der InterFace AG in Unterhaching statt.

Wir erwarten unsere Gäste ab 18:00 und starten mit der Veranstaltung um 18:15.

Nach Vortrag und Diskussion sind in unseren Räumen Vorkehrungen für ein gemütliches Beisammensein getroffen.

Und natürlich gibt es Käse vom Tölzer Kasladen!

Anmeldungen ab sofort bei mir.

RMD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Suche

Kategorien
  • Englisch
  • Deutsch

Aktuelle Umfrage

Wie würden Sie die EURO-Krise meistern?

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...
Werbung - Für Gründer!

Werbung - Für Gründer!

An Euch "crazy ones": Wenn Ihr ein Unternehmen aufbauen wollt, dann investiert einen Teil Eurer Zeit für die Formulierung eines…
Entscheidungslehre (Unternehmertagebuch #131)

Entscheidungslehre (Unternehmertagebuch #131)

Nicht der Mitarbeiter muss dem Chef reporten, sondern der Chef muss am Leben des Mitarbeiters teilhaben.

Frohe Weihnacht!

Programm und Daten sind immer nur viele Einsen und Nullen, letzten Endes eine natürliche Zahl.
SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche