Sondersendung: Radiophilosophie #036 – JUGENDVERISS.

Roland, Du hast es geschafft.
Du bist Medienereignis.
GRÜNSIX reagiert auf Deinen neuen Artikel.

Die Jugend liebt heute den Luxus.
Sie hat schlechte Manieren.
Sie verachtet die Autorität.
Hat keinen Respekt vor älteren Leuten.
Diskutiert, wo sie arbeiten soll.
Sie widerspricht den Eltern
und tyrannisiert die Lehrer.
Das hat Sokrates gesagt.
Vor 2500 Jahren.
Frage.
Wenn die Jugend also immer
schon schlecht war:
Woher kommen dann die
vielen guten Alten?

KJG/SIX

Weiter Zurück

Share on twitter
Twitter

Eine Antwort

  1. Danke! 🙂 Mir geht es aber nicht um die Jugend, sondern um den “Culture Change”! Jetzt wäre ein Spot zu diesem Thema Herzenswunsch 🙂 !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Suche

Kategorien
  • Englisch
  • Deutsch

Aktuelle Umfrage

Wie würden Sie die EURO-Krise meistern?

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...

Radiophilosophie #079 - LEIDENSPAUSE.

Lasst uns eine Leidenspause machen und gemeinsam ein Lied singen...

Radiophilosophie #078 – HIRNORDNER.

Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.

Radiophilosophie #077 – C-KLASSE.

Der neue Marx sieht keinerlei Faszination einer postchristlichen Gesellschaft und übersieht dabei geflissentlich die Menschenrechte.
SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche