Radiophilosophie #019 – LUXUS.

Sie kaufen ein Spültuch bei Aldi für 95 Cent.
Und eine Luxusuhr von Rollex für 50 000 Euro.
Sind Sie schizo?
Nein, ganz normal.
Denn die Uhr ist es Ihnen wert.
Die Uhr hat eben Fetischcharakter.
Sagt Marx.
Früher waren das mal Hölzchen oder Steinchen.
Mal bearbeitet, mal nicht.
Ohne großen Materialwert.
Aber in der Hand des Besitzers von magischer Kraft.
Wer den Fetisch besitzt, gehört dazu.
Zum Stamm.
Wer keinen hat, gehört nicht dazu.
Das ist der größte Verlust für die Menschen.
Sie ertragen die Einsamkeit nicht.
Heute sind Marken die Fetische.
Sie brauchen Marken.
Sie wollen eben dazugehören, liebe Hörer.
Deshalb bezahlen Sie diesen hohen Preis.
Für die Uhr.
Nicht für das Spültuch.

KJG/SIX

Weiter Zurück

Share on twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Suche

Kategorien
  • Englisch
  • Deutsch

Aktuelle Umfrage

Wie würden Sie die EURO-Krise meistern?

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...

Radiophilosophie #079 - LEIDENSPAUSE.

Lasst uns eine Leidenspause machen und gemeinsam ein Lied singen...

Radiophilosophie #078 – HIRNORDNER.

Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.

Radiophilosophie #077 – C-KLASSE.

Der neue Marx sieht keinerlei Faszination einer postchristlichen Gesellschaft und übersieht dabei geflissentlich die Menschenrechte.
SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche