Persönlich
In eigener Sache.
Hans Bonfigt und IF-Blog
Schon die kleinen Zahlen können ganz schön groß...
Auf ein Ziel zu sparen, lohnt sich das noch?
Mein digitaler Alltag.
Jetzt mach ich 50 Jahre IT – und bin im Haushalt eine 4.0 – Pflaume.
Heute Abend feiern wir den Jahreswechsel. Wir verlassen das Jahr 2019 und treten ein in 2020. Die alten Römer hätten es MMXX geschrieben. Zwei Tausender und zwei Zehner.   MMXX...
Klassentreffen.
Uns geht es gut, das wird auch so bleiben. Denn: Was nicht sein darf – kann nicht sein. Also lassen wir die Dinge laufen.
Melancholy in October .
Überwintern im Warmen? Geht nicht. Also: Grippe Impfen gehen?
Weltschmerz am Sonntag!
Offener Brief an einen Freund.
Zukunft und Wetten.
Früher wäre ich gerne Filmemacher geworden. Oder Zukunftsforscher.
Emphatie, Respekt, Wertschätzung, Zuneigung … Liebe!?
Den weiten Weg von Leibeigenschaft hin zu #newwork haben wir in nur wenig mehr als 100 Jahren geschafft!
Kranksein ist schön!
Wenn ich als Kind krank war, dann durfte ich im Bett bleiben, meine Bücher lesen und wurde verwöhnt.
in_eigener_sache
Von Roland Dürre –
26. Februar 2020
Hans Bonfigt und IF-Blog
numbers_if_blog
Von Roland Dürre –
19. Januar 2020
Auf ein Ziel zu sparen, lohnt sich das noch?
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
10. Januar 2020
Jetzt mach ich 50 Jahre IT - und bin im Haushalt eine 4.0 - Pflaume.
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
31. Dezember 2019
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
28. November 2019
Uns geht es gut, das wird auch so bleiben. Denn: Was nicht sein darf - kann nicht sein. Also lassen wir die Dinge laufen.
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
15. Oktober 2019
Überwintern im Warmen? Geht nicht. Also: Grippe Impfen gehen?
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
26. Mai 2019
Offener Brief an einen Freund.
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
5. Februar 2019
Früher wäre ich gerne Filmemacher geworden. Oder Zukunftsforscher.
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
23. Januar 2019
Den weiten Weg von Leibeigenschaft hin zu #newwork haben wir in nur wenig mehr als 100 Jahren geschafft!
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
14. Januar 2019
Wenn ich als Kind krank war, dann durfte ich im Bett bleiben, meine Bücher lesen und wurde verwöhnt.

Weitere Beiträge

in_eigener_sache
In eigener Sache.
Von Roland Dürre –
26. Februar 2020
Hans Bonfigt und IF-Blog
numbers_if_blog
Schon die kleinen Zahlen können ganz schön groß sein.
Von Roland Dürre –
19. Januar 2020
Auf ein Ziel zu sparen, lohnt sich das noch?
paper-1990111_1920
Mein digitaler Alltag.
Von Roland Dürre –
10. Januar 2020
Jetzt mach ich 50 Jahre IT - und bin im Haushalt eine 4.0 - Pflaume.
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
31. Dezember 2019
paper-1990111_1920
Klassentreffen.
Von Roland Dürre –
28. November 2019
Uns geht es gut, das wird auch so bleiben. Denn: Was nicht sein darf - kann nicht sein. Also lassen wir die Dinge laufen.
paper-1990111_1920
Melancholy in October .
Von Roland Dürre –
15. Oktober 2019
Überwintern im Warmen? Geht nicht. Also: Grippe Impfen gehen?
paper-1990111_1920
Weltschmerz am Sonntag!
Von Roland Dürre –
26. Mai 2019
Offener Brief an einen Freund.
paper-1990111_1920
Zukunft und Wetten.
Von Roland Dürre –
5. Februar 2019
Früher wäre ich gerne Filmemacher geworden. Oder Zukunftsforscher.
paper-1990111_1920
Emphatie, Respekt, Wertschätzung, Zuneigung … Liebe!?
Von Roland Dürre –
23. Januar 2019
Den weiten Weg von Leibeigenschaft hin zu #newwork haben wir in nur wenig mehr als 100 Jahren geschafft!
paper-1990111_1920
Kranksein ist schön!
Von Roland Dürre –
14. Januar 2019
Wenn ich als Kind krank war, dann durfte ich im Bett bleiben, meine Bücher lesen und wurde verwöhnt.
SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche