Innovation
Caros Rache – oder die ungewollte Spaghettisierung
Caro und Fritz: Tja – wie es so rund um einem “Schwarzen Loch” zugeht ist wirklich der helle Wahnsinn, da könnte man rein quantitativ selbst auch relativ unruhig werden…
TWITTER.
Vielleicht sollte man nur über Sachen urteilen und schreiben, die man selber kennt.
Strom im Fahrrad.
Vor einem Jahr stand ich der E-Mobiliität skeptisch gegenüber. Jetzt laufen 4 E-Bikes bei uns.
Unternehmertagebuch #124 – INNOVATION – Nur so geht...
“wie kreative Innovation gelingen kann” – nach einer Geschichte von Alain Neumann
Mein USP :-)
Was rechtfertigt mich, ein wenig mit zu schwätzen?
1985 objektorientiert – heute agil digital lean open...
Die Welten der Fließbänder von Henry Ford und der Schlachthöfe von Chicago geht zu Ende.
Mal was anderes: Vortrag in der Lederstubn am...
Am Mittwoch, den 13. Juli 2016 ab 18 Uhr in Berchtesgade – EINTRITT FREI!
Snapchat – ein weiterer revolutionärer Mosaikstein in der...
Warum Snapchat wirklich ganz anders ist als die alte “social media”-Welt!?
Wir könnten unser Geld doch wirklich besser in...
Am 18.08.2015 gab es in der SZ - Landkreis München - zum Thema Straßenbau einen Artikel von Christian Sebald zu lesen: B 15 neu wird mehr als doppelt so teuer Dort...
#Unternehmensgründung – Hurra, wir schreiben eine App …
Nur: Wenn es so einfach wäre, würden nicht fast alle scheitern. Hier eine kleine Geschichte: Ein Start-up-Team will ein Unternehmen aufbauen, das basierend auf einer APP ein Gewinn bringendes Geschäft...
paper-1990111_1920
Von Klaus Hnilica –
16. November 2019
Caro und Fritz: Tja - wie es so rund um einem "Schwarzen Loch" zugeht ist wirklich der helle Wahnsinn, da könnte man rein quantitativ selbst auch relativ unruhig werden...
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
23. Dezember 2018
Vielleicht sollte man nur über Sachen urteilen und schreiben, die man selber kennt.
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
11. November 2017
Vor einem Jahr stand ich der E-Mobiliität skeptisch gegenüber. Jetzt laufen 4 E-Bikes bei uns.
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
16. Oktober 2017
"wie kreative Innovation gelingen kann" - nach einer Geschichte von Alain Neumann
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
15. September 2017
Was rechtfertigt mich, ein wenig mit zu schwätzen?
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
16. Februar 2017
Die Welten der Fließbänder von Henry Ford und der Schlachthöfe von Chicago geht zu Ende.
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
29. Juni 2016
Am Mittwoch, den 13. Juli 2016 ab 18 Uhr in Berchtesgade - EINTRITT FREI!
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
23. Mai 2016
Warum Snapchat wirklich ganz anders ist als die alte "social media"-Welt!?
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
24. Januar 2015

Weitere Beiträge

paper-1990111_1920
Caros Rache – oder die ungewollte Spaghettisierung
Von Klaus Hnilica –
16. November 2019
Caro und Fritz: Tja - wie es so rund um einem "Schwarzen Loch" zugeht ist wirklich der helle Wahnsinn, da könnte man rein quantitativ selbst auch relativ unruhig werden...
paper-1990111_1920
TWITTER.
Von Roland Dürre –
23. Dezember 2018
Vielleicht sollte man nur über Sachen urteilen und schreiben, die man selber kennt.
paper-1990111_1920
Strom im Fahrrad.
Von Roland Dürre –
11. November 2017
Vor einem Jahr stand ich der E-Mobiliität skeptisch gegenüber. Jetzt laufen 4 E-Bikes bei uns.
paper-1990111_1920
Unternehmertagebuch #124 – INNOVATION – Nur so geht es!
Von Roland Dürre –
16. Oktober 2017
"wie kreative Innovation gelingen kann" - nach einer Geschichte von Alain Neumann
paper-1990111_1920
Mein USP :-)
Von Roland Dürre –
15. September 2017
Was rechtfertigt mich, ein wenig mit zu schwätzen?
paper-1990111_1920
1985 objektorientiert – heute agil digital lean open social.
Von Roland Dürre –
16. Februar 2017
Die Welten der Fließbänder von Henry Ford und der Schlachthöfe von Chicago geht zu Ende.
paper-1990111_1920
Mal was anderes: Vortrag in der Lederstubn am 13. Juli in Berchtesgaden!
Von Roland Dürre –
29. Juni 2016
Am Mittwoch, den 13. Juli 2016 ab 18 Uhr in Berchtesgade - EINTRITT FREI!
paper-1990111_1920
Snapchat – ein weiterer revolutionärer Mosaikstein in der Evolution von Social Media.
Von Roland Dürre –
23. Mai 2016
Warum Snapchat wirklich ganz anders ist als die alte "social media"-Welt!?
paper-1990111_1920
Wir könnten unser Geld doch wirklich besser in die Zukunft investieren.
Von Roland Dürre –
23. August 2015
paper-1990111_1920
#Unternehmensgründung – Hurra, wir schreiben eine App …
Von Roland Dürre –
24. Januar 2015
SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche