Führung
Entscheidungslehre (Unternehmertagebuch #131)
Nicht der Mitarbeiter muss dem Chef reporten, sondern der Chef muss am Leben des Mitarbeiters teilhaben.
Leseproben.
Selten habe ich ein so spannedes und abwechlungsreiches Buch zur philsophischen Ethik gelesen. Hier ein paar Kostproben.
Openspeech, Chautauqua, Fahnenbildung, Serious Play … redlicher Diskurs
Ein paar Formate, die helfen, dass Kommunikation in größeren Teams kreativ und konstruktiv gelingt.
Zeitenwende: Das Ende der digitalen Welt?
Was passiert, wenn das digitale Zeitalter zu Ende geht
Von To-Do-Listen und Not-To-Do-Listen …
Wenn Ihr in den Spiegel lächelt, dann lächelt jemand zurück. Wetten dass?
Mythen von Mangement und Führung (Unternehmertagebuch #127)
Was zeichnet ein “neues Unternehmen” aus?
BUSINESS Visualisierung
Ein Reiseführer für Neugierige und Visionäre. Unbedingt Lesen!
Unternehmertagebuch #123 – Mitarbeitergespräche
Mitarbeitergespräch und Gehaltserhöhung
Unternehmertagebuch #118 – Mitarbeiterbeteiligung
Wie geht denn so etwas?
Bayerische Verfassung, Gemeinwohl-Ökonomie …
… Augenhöhe, Intrinsify.me, Demokratisches Unternehmen, Holokratie – und Buddhismus im Management, aber bitte kein CSR!
decision_if_blog
Von Roland Dürre –
21. Januar 2020
Nicht der Mitarbeiter muss dem Chef reporten, sondern der Chef muss am Leben des Mitarbeiters teilhaben.
patrick-tomasso-Oaqk7qqNh_c-unsplash
Von Roland Dürre –
18. Oktober 2019
Selten habe ich ein so spannedes und abwechlungsreiches Buch zur philsophischen Ethik gelesen. Hier ein paar Kostproben.
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
28. Mai 2019
Ein paar Formate, die helfen, dass Kommunikation in größeren Teams kreativ und konstruktiv gelingt.
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
2. März 2019
Was passiert, wenn das digitale Zeitalter zu Ende geht
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
2. Februar 2019
Wenn Ihr in den Spiegel lächelt, dann lächelt jemand zurück. Wetten dass?
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
15. November 2018
Was zeichnet ein "neues Unternehmen" aus?
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
3. Oktober 2018
Ein Reiseführer für Neugierige und Visionäre. Unbedingt Lesen!
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
13. September 2017
Mitarbeitergespräch und Gehaltserhöhung
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
7. November 2016
Wie geht denn so etwas?
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
10. August 2016
... Augenhöhe, Intrinsify.me, Demokratisches Unternehmen, Holokratie - und Buddhismus im Management, aber bitte kein CSR!

Weitere Beiträge

decision_if_blog
Entscheidungslehre (Unternehmertagebuch #131)
Von Roland Dürre –
21. Januar 2020
Nicht der Mitarbeiter muss dem Chef reporten, sondern der Chef muss am Leben des Mitarbeiters teilhaben.
patrick-tomasso-Oaqk7qqNh_c-unsplash
Leseproben.
Von Roland Dürre –
18. Oktober 2019
Selten habe ich ein so spannedes und abwechlungsreiches Buch zur philsophischen Ethik gelesen. Hier ein paar Kostproben.
paper-1990111_1920
Openspeech, Chautauqua, Fahnenbildung, Serious Play … redlicher Diskurs
Von Roland Dürre –
28. Mai 2019
Ein paar Formate, die helfen, dass Kommunikation in größeren Teams kreativ und konstruktiv gelingt.
paper-1990111_1920
Zeitenwende: Das Ende der digitalen Welt?
Von Roland Dürre –
2. März 2019
Was passiert, wenn das digitale Zeitalter zu Ende geht
paper-1990111_1920
Von To-Do-Listen und Not-To-Do-Listen …
Von Roland Dürre –
2. Februar 2019
Wenn Ihr in den Spiegel lächelt, dann lächelt jemand zurück. Wetten dass?
paper-1990111_1920
Mythen von Mangement und Führung (Unternehmertagebuch #127)
Von Roland Dürre –
15. November 2018
Was zeichnet ein "neues Unternehmen" aus?
paper-1990111_1920
BUSINESS Visualisierung
Von Roland Dürre –
3. Oktober 2018
Ein Reiseführer für Neugierige und Visionäre. Unbedingt Lesen!
paper-1990111_1920
Unternehmertagebuch #123 – Mitarbeitergespräche
Von Roland Dürre –
13. September 2017
Mitarbeitergespräch und Gehaltserhöhung
paper-1990111_1920
Unternehmertagebuch #118 – Mitarbeiterbeteiligung
Von Roland Dürre –
7. November 2016
Wie geht denn so etwas?
paper-1990111_1920
Bayerische Verfassung, Gemeinwohl-Ökonomie …
Von Roland Dürre –
10. August 2016
... Augenhöhe, Intrinsify.me, Demokratisches Unternehmen, Holokratie - und Buddhismus im Management, aber bitte kein CSR!
SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche