Denken.
Korona in der Presse
In den letzten Tagen sind mir drei Artikel (in der Welt, in BR24 und der NZZ) aufgefallen, die ich hier gerne teilen möchte.
Korona – sachlich bleiben in der Manie!
Ein paar Thesen, die nur durch logisches Vernunftdenken gefunden und frei von Expertenwissen gegen die Korona-Manie helfen sollen.
Fragen zu Korona
Vorsicht: Im Dezember kommt die nächste Grippe-Saison. Was machen wir dann? Oder besser: Die Politik? Und besonders: Ich?
Corona, die Zweite.
Vielleicht sollte man jetzt im Frühling das Motorrad-Fahren verbieten, um die Intensiv-Betten für die erwarteten Korona-Patienten freizuhalten.
Metaphern
Metaphern sind mächtige Bäume, deren Wurzeln tief ins Unterbewusstsein reichen.
Auf leisen Sohlen ins Gehirn.
Welcher zynische Witzbold hat uns, “die kriminellste Gattung auf dem Planeten”, die wir aus reinem Egoismus unsere eigene Existenz zerstören, “homo sapiens” benannt?
Der große Fehler in der Architektur unseres Bildungssystems.
Warum denken wir immer nur an uns und nie an unsere Kinder? #newschool an Stelle von #newwork!
Otto – der Lehrer.
F4F (Friday4Future) ist doch der beste Beleg dafür, dass unsere Schulen sooo schlecht nicht sein können.[:en]Ach, die heutige Jugend ist so schlimm. Und schuld sind die Eltern. Und das Handy!
bank-phrom-Tzm3Oyu_6sk-unsplash
Von Roland Dürre –
29. März 2020
In den letzten Tagen sind mir drei Artikel (in der Welt, in BR24 und der NZZ) aufgefallen, die ich hier gerne teilen möchte.
kelly-sikkema-WIYtZU3PxsI-unsplash
Von Roland Dürre –
27. März 2020
Ein paar Thesen, die nur durch logisches Vernunftdenken gefunden und frei von Expertenwissen gegen die Korona-Manie helfen sollen.
virus-4937553_1920
Von Roland Dürre –
23. März 2020
Vorsicht: Im Dezember kommt die nächste Grippe-Saison. Was machen wir dann? Oder besser: Die Politik? Und besonders: Ich?
reno-laithienne--ivUqmSSJrw-unsplash
Von Roland Dürre –
13. März 2020
Vielleicht sollte man jetzt im Frühling das Motorrad-Fahren verbieten, um die Intensiv-Betten für die erwarteten Korona-Patienten freizuhalten.
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
4. März 2020
Metaphern sind mächtige Bäume, deren Wurzeln tief ins Unterbewusstsein reichen.
barefoot_if_blog
Von Roland Dürre –
29. Februar 2020
Welcher zynische Witzbold hat uns, "die kriminellste Gattung auf dem Planeten", die wir aus reinem Egoismus unsere eigene Existenz zerstören, "homo sapiens" benannt?
school_if_blog
Von Roland Dürre –
19. Februar 2020
Warum denken wir immer nur an uns und nie an unsere Kinder? #newschool an Stelle von #newwork!
school2_if_blog
Von Roland Dürre –
30. Januar 2020
F4F (Friday4Future) ist doch der beste Beleg dafür, dass unsere Schulen sooo schlecht nicht sein können.[:en]Ach, die heutige Jugend ist so schlimm. Und schuld sind die Eltern. Und das Handy!

Weitere Beiträge

bank-phrom-Tzm3Oyu_6sk-unsplash
Korona in der Presse
Von Roland Dürre –
29. März 2020
In den letzten Tagen sind mir drei Artikel (in der Welt, in BR24 und der NZZ) aufgefallen, die ich hier gerne teilen möchte.
kelly-sikkema-WIYtZU3PxsI-unsplash
Korona – sachlich bleiben in der Manie!
Von Roland Dürre –
27. März 2020
Ein paar Thesen, die nur durch logisches Vernunftdenken gefunden und frei von Expertenwissen gegen die Korona-Manie helfen sollen.
virus-4937553_1920
Fragen zu Korona
Von Roland Dürre –
23. März 2020
Vorsicht: Im Dezember kommt die nächste Grippe-Saison. Was machen wir dann? Oder besser: Die Politik? Und besonders: Ich?
reno-laithienne--ivUqmSSJrw-unsplash
Corona, die Zweite.
Von Roland Dürre –
13. März 2020
Vielleicht sollte man jetzt im Frühling das Motorrad-Fahren verbieten, um die Intensiv-Betten für die erwarteten Korona-Patienten freizuhalten.
paper-1990111_1920
Metaphern
Von Roland Dürre –
4. März 2020
Metaphern sind mächtige Bäume, deren Wurzeln tief ins Unterbewusstsein reichen.
barefoot_if_blog
Auf leisen Sohlen ins Gehirn.
Von Roland Dürre –
29. Februar 2020
Welcher zynische Witzbold hat uns, "die kriminellste Gattung auf dem Planeten", die wir aus reinem Egoismus unsere eigene Existenz zerstören, "homo sapiens" benannt?
school_if_blog
Der große Fehler in der Architektur unseres Bildungssystems.
Von Roland Dürre –
19. Februar 2020
Warum denken wir immer nur an uns und nie an unsere Kinder? #newschool an Stelle von #newwork!
school2_if_blog
Otto – der Lehrer.
Von Roland Dürre –
30. Januar 2020
F4F (Friday4Future) ist doch der beste Beleg dafür, dass unsere Schulen sooo schlecht nicht sein können.[:en]Ach, die heutige Jugend ist so schlimm. Und schuld sind die Eltern. Und das Handy!
SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche